Einzelausstellungen (Auswahl)

2016, Galerie Kuno Fischer, Luzern, Malerei auf dem Grat
2015, Bank Julius Bär, Bern, Bär meets Art
2014, Galerie Farideh Cadot Associés, Paris
2014, Galerie Kornfeld, Bern, Farben und Formationen (Text Kunstbulletin 1-2/2014)
2013, Galerie auf der EUROPA, Reise in die Arktis, Alois Lichtsteiner - o.T. (Berg), (Buch Aufstieg, Edizioni Periferia)
2013, Galerie Ivo Kamm, Zürich, nude f/m (Buch nude f/m, Edizioni Periferia)
2012, Kunsthaus Grenchen, traces des traces
2011, la cabane, Muntelier
2011, akku, Emmenbrücke, Weisse Nacht (Buch Weisse Nacht, Edizioni Periferia)
2010, Galerie Jamileh Weber, Zürich
2008/09, Galerie Jamileh Weber, Zürich
2008, Galerie Ferdinand Oberholzer, Bern, Menschenbilder - Visionen (Buch WER AUCH IMMER, Verlag Rothe Drucke)
2008, Galerie Kornfeld, Bern, Retrospektive (Buch Alois Lichtsteiner - Monographie)
2008, la cabane, Muntelier
2005, Galerie Jamileh Weber, Zürich
2003, Kunstmuseum Bern (Katalog)
2002, Galerie Jamileh Weber, Zürich
2001, Neues Kunstmuseum Luzern, Birken und ein Berg <Ulrich Loock> (Buch)
2000, Galerie Jamileh Weber, Zürich
1998, Galerie Jamileh Weber, Zürich
1996, Galerie Anton Meier, Genf
1995, Galerie Hannelore Lötscher, Luzern
1993, Kunstmuseum Bern, Bild des Monats <Hansruedi Reust> (Zeitung Bund)
1993, Kunstverein Freiburg im Breisgau <Stephan Berg> (Katalog)
1992, Kunsthalle Bern <Ulrich Loock> (Katalog)
1989, Kantonales Kunstmuseum Sitten <Bernhard Fibicher> (Katalog)
1988, Kunstraum Toda Bechstein, Burgdorf
1985/88/92/93/97, Galerie 57 Silvia Steiner, Biel
1984, Galerie Corinne Hummel, Basel
1983/84/86, Galerie Severina Teucher, Zürich
1982/83/86/88/89/90/91/92, Galerie Toni Gerber, Bern
1982, Galerie T4 Sprüngli, Zürich, Einbilder
1981, Künstler SILO, Gümligen, Turmprojekt Hochstand SILO
1978, Berner Galerie, Bern <Johannes Gachnang>

Gruppenausstellungen (Auswahl)

2017, Kunstmuseum Olten, Hunger nach Bildern - Malerei der 1980er-Jahre aus der Sammlung
2017, Galerie AroundSpace, Shanghai, Collective Individualism IV
2017, Graphische Sammlung ETH Zürich und Helmhaus Zürich, Ewige Gegenwart - Zeitgenössiche Kunst aus der Graphischen Sammlung ETH Zürich
2016, die Mobiliar, Bern, Was, wenn Kunst uns weiterbringt? Kunst & Nachhaltigkeit Vol. 6
2016, Tramdepot Bern, Traumdepot 2016 Stein & Malerei
2016, Stadthaus Olten, Fokus Kunst im Hammer Olten, 31 Jahre danach
2016, white space black box, Neuchâtel, Alois Lichtsteiner mit Cerny Inuit Collection
2016, Kunstmuseum Luzern, Collectionneurs - Werke aus der Sammlung des Kunstmuseums und einer Genfer Privatsammlung
2016, Python Gallery, Erlenbach, New Horizons
2016, Galerie Kornfeld, Bern, About painting - Part I
2015, Musée océanographique, Monaco, Linked, Alois Lichtsteiner und Mario Merz mit Cerny Inuit Collection
2014, Stadtmühle Willisau, Nahsicht
2014, Triennale für zeitgenössische Kunst Wallis, Kunstmuseum Sion, Métamorphismes
2014, Schweizerische Nationalbibliothek, Bern, Blütenlese, Werke aus der Bundeskunstsammlung
2014, Cerny Inuit Collection, Bern, Zusammenhänge, Alois Lichtsteiner und Mario Merz mit Cerny Inuit Collection
2014, Kunstmuseum Luzern, Ins Offene! Landschaftsdarstellungen von Robert Zünd und Ferdinand Hodler bis Max von Moos
2013, Galerie Rigassi, Bern, Balthasar Burkhard - Alois Lichtsteiner
2012, 19. Triennale Grenchen, art limited - multiple art
2011, Galerie Mayhaus, Erlach, Ein Schnitt - Holz- und Linolschnitte
2011, Graphische Sammlung der ETH, Zürich, Kunst der Lithographie - Nik Hausmann und seine Künstler
2010, Galerie Silvia Steiner, Biel, Landschaften/Paysages
2010, Langen Foundation, Neuss, Die ALTANA Kunstsammlung
2010, Galerie für Zeitgenössische Kunst, Leipzig, An die Natur, Die ALTANA Kunstsammlung
2010, Kunstmuseum Luzern, Referenz und Neigung, Kunst des 21. Jahrhunderts aus der Sammlung
2009, Kunstraum Oktogon, Bern, Zeichnungen 1907-2007 von Picasso zu Pettibon
2009, 18. Kunstausstellung Trubschachen, Ausdruck des Wesens (Katalog)
2008, Lothringer 13 - Städtische Kunsthalle, München, part of the art, Gardapat 13, Bücher und Kunst
2007, Kunsthalle Turin, Go between, zwischen Abstraktion und Figuration (Katalog)
2006, Kunstverein Aichach, Go between, zwischen Abstraktion und Figuration (Katalog)
2006, Galerie im Park, Burgdorf, state of the art - Schweizer Kunst der Gegenwart
2005, Kunsthaus Palazzo, Liestal, Zeitfenster, Erinnerung und Gegenwart - 8 Maler (Katalog)
2004, Bündner Kunstmuseum Chur, Weisse Wunderware Schnee (Katalog)
2002, Centre PasquArt, Biel, Ins Licht, Sammlung Tanner Teufen (Katalog)
2000, 15. Internationale Triennale für Originaldruckgrafik, Grenchen (Katalog)
1998, Forum d'art contemporain, Casino Luxembourg, The Hess Collection - New Works (Katalog)
1997, Kunsthalle Bern, Wege zur Kunst, Sammlung MIGROS Bern <Ulrich Loock> (Katalog)
1996, Kunstmuseum Bern, Sammlung Toni Gerber 2. Teil (Katalog)
1994, Kunstmuseum Bern, Zeitgenossen <Joseph Helfenstein> (Katalog)
1993, Kantonales Kunstmuseum Sitten, Quelques travaux au sol
1987, Kunsthalle Nürnberg, BRD, Junge Schweizer Kunst (Katalog)
1986, Shedhalle Zürich, Auf dem Rücken des Tigers <Christoph Schenker> (Katalog)
1986, Kunstmuseum Bern, Sammlung Toni Gerber 1. Teil (Katalog)
1985, Hammer, Olten
1983, Kunsthaus Zürich, SILO Bern (Katalog)
1982/83, Kunstmuseum Luzern, Weihnachtsausstellung der Innerschweizer Künstler
1981, Kunsthalle Bern, 7. Berner Kunstausstellung (Katalog)
1981, Seedamm-Kulturzentrum, Pfäffikon, 50 junge Schweizer Maler
1981, Höfli-Kaserne, Altdorf, Alpensagen
1980, Künstler SILO, Gümligen